02822 539773

LEITBILD & PHILOSOPHIE

„Willst du dich am Ganzen erquicken, so musst du das Ganze im Kleinen erblicken.“ (J.W.Goethe)

Ergotherapeuten, die die ganzheitliche Sichtweise vertreten, gehen von folgenden Grundannahmen und Werten aus:

 

Grundannahmen

  • Menschen sind von Natur aus handelnde Wesen.
  • Aktivität und Partizipation haben einen wichtigen Einfluss auf die Gesundheit eines Menschen.
  • Menschen können Störungen und Einschränkungen im Handeln erfahren.
  • Das Handeln kann als Ausgangspunkt für Veränderung genutzt werden.
  • Die Umgebung kann als Ausgangspunkt für Veränderung genutzt werden.

Werte

  • Jeder Mensch hat das Recht auf Teilnahme an persönlich bedeutungsvollen Aktivitäten.
  • Einschränkungen vermindern nicht den Wert des Individuums.
  • Einschränkungen sind nicht zwingend ein Hindernis für eine gute Lebensqualität.
  • Jedes Individuum hat das Recht, sein eigenes Leben zu bestimmen.

(Quelle: Wikepedia)

Wahrnehmungsentwicklungsbaum

Gott gebe mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann, den Mut Dinge zu ändern, die ich ändern kann und die Weisheit das eine vom anderen zu unterscheiden.

STARTSEITE    –    KONTAKT   –    IMPRESSUM